Die Kreative Werkstatt Albrecht Droste, Klaus-Groth-Straße 1a, 25899 Niebüll
© Albrecht Droste Stand: 06.08.2021
Hier möchte ich mich kurz vorstellen Meine Frau und ich leben seit 2006 in Nordfriesland in einem uthlandfriesischen Langhaus, welches wir uns für unsere Bedürfnisse ausgebaut und eingerichtet haben. Dazu gehört auch eine separate Werkstatt, in welcher ich mir eine kleine Drechselwerkstatt eingerichtet habe. Aus einer alten Zimmererfamilie stammend bin ich schon als kleiner Junge mit meinem Vater in der Werkstatt gewesen und habe den Geruch des Holzes mit allen Sinnen eingesogen. Nach einer Zimmererlehre und einem Studium als konstruktiver Bauingenieur, als der ich auch gut 30 Jahre selbständig war, bin ich dem Werkstoff Holz treu geblieben. Seit 1996 übe ich das Hobby des Drechselns aus und habe beim Drechselmeister Otto Pickhahn in Siedlinghausen Drechelkurse besuchen dürfen. Meine Spezialität ist das Herstellen von Tabakspfeifen und Pfeifenzubehör. Beim Pfeifenmacher Otto Pollner in Bünde durfte ich lernen, wie man auf der Drechselbank hochwertige Tabakspfeifen herstellt. Auch deren Mundstücke stelle ich handwerklich her und zwar aus Ebonit, einem Naturkautschuk. Meine Holzobjekte werden größtenteils aus heimischen Hölzern hergestellt, die ich auch zum Teil selbst geschlagen und gelagert habe.Weiterhin repariere ich Tabakspfeifen und arbeite sie auf. Das gilt auch für Drechselteile an historischen Möbeln, die ich originalgetreu wieder herstelle und ein- bzw. anbaue. Interessierte Personen können bei mir auch das Drechseln lernen, an meinen beiden Drechelbänken kann man diesem schönen Beruf näher kommen.
Kelch mit gefangenem Ring, Kirsche aus unserem Garten 2009
Historische Pfeife in einem desolaten Zustand
Historische Pfeife nach der Sanierung wieder benutzbar zum Genießen
Schale aus Zwetschge aus unserem Garten naß gedrechselt 2020
Nach oben Nach oben